Nebbiolo Brut Rosé Frühstücksfläschchen - Shop
  • casinabric
  • Nebbiolo Brut Rosé Frühstücksfläschchen - Shop

Nebbiolo Brut Rosé Frühstücksfläschchen

Artikelnummer: Brut Rosé Frühstücksfläschchen

12,50 €
inkl. MwSt.

Ja,wir mögen diesen frischen, köstlich erfrischenden Spumante Rosé. Trocken und einladend tanzen die Perlen über die Zunge. Die Nase ist crispy. Welch schönes Wort in der englischen Sprache für eine anziehende Mischung aus Frucht, knackiger Säure, etwas Hibiskusblüte und einer ganz frischen zupackenden Art und einer feinen Frucht nach roten Johannisbeeren mit einer Zeste von Zitronen.
Er ist zart altrosa in der Farbe. Die Perlage ist fein und nachhaltig.
Der Wein zeigt einerseits die starke Persönlichkeit des Nebbiolos und ist zugleich verführerisch. Überhaupt ist Nebbiolo als Brut Spumante sehr selten und Gianluca zählt zu den Pionieren des echten Spumante vom Nebbiolo.

Rebsorte

Nebbiolo

Verarbeitung

Methode Martinotti 8-12Monate 
Dieser Spumante ist eine gelungen Teamarbeit von Gianluca Viberti und Lorenzo Quinterno, dem Meister der Schaumweine im Piemont.

Weinberge

Die Trauben stammen aus der Region im Alba und Guarene

Lese

Die Lese erfolgt von Hand. Es warden ausschließlich kleine Lesekisten mit maximal 20 kg Inhalt verwendet.
Die Nebbiolotrauben stammen vorwiegend aus den jüngeren Anlagen und werden Anfang September gelesen.

Weinbereitung

Schonende Pressung der ganzen Trauben, ohne vorherige Entrappung. Kühle Mostgärung ohne Einmaischung auf den Schalen für 15-20 Tage bei kontrollierter Temperatur zwischen 16-18°C.
Die Schaumweinbereitung erfolgt mit einer Zweitgärung im Großdrucktank (Martinotti-Methode) mit Verweilzeit auf den Hefen für 8-12 Monate. Dieses lange Feinhefelager bringt diese Feinheit des Mousseux und die Balance im Geschmack.
Bevor der Spumante Rosé zu uns kommt, lagern die Flaschen erst einmal 6-12 Monate im kühlen Keller. 

 

Unser Frühstücksfläschchen

0,375l – so edel – so hübsch anzuschauen – so köstlich erfrischend – ein unaufdringliches feines Geschenk